Was Stadtmarketing mit Familienfreundlichkeit zu tun hat...

Die Stadt Pirna hat sich eine besondere Aktion ausgedacht, um die Innenstadt und die ortsansässigen Geschäfte attraktiver zu machen: Lustige, nachdenkliche und ermunternde Sprüche zum Familienleben.

Kurz vor dem Stadtfest war die Künstlerin Juliana Dressel-Zagatowski bis tief in die Nacht in den Gassen unterwegs und hat Sprüche mit ihrer besonders schönen Kalligrafie-Schrift an zahlreiche Schaufenster geschrieben. Angelehnt an die vielen Marketing-Maßnahmen des Pirnaer Stadtmarketings zur „Kinder- und Familienfreundlichkeit” zieht sich das Thema „Familie“ nun auch wie ein roter Faden durch die Kalligrafie-Sprüche.

Entdeckt von unserem Partner Eckhard Kuhla.



30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Neues Buch von Gabriele Kuby

Gabriele Kuby hat ein neues Buch verfasst: "Die verlassene Generation". In ihrem Newsletter schreibt sie: "Ein Viertel bis zu einem Drittel der Kinder und Jugendlichen in Deutschland ist krank an Leib

Wir brauchen starke Familien!

Das glauben wir und dafür setzen wir uns ein.

Stark für die Familie - mit Ihrer Unterstützung

Steyler Bank
IBAN DE 93 3862 1500 0000 0007 30

© 2020 Stiftung für Familienwerte