178576976-huge Kopie 2.jpeg

Stiftung für Familienwerte – über uns

Die gemeinnützige ›Stiftung für Familienwerte‹ wurde am 10. November 2008 von den Stiftern Christa Leonhard und Dr. Norbert Neuhaus gegründet.


Die Stiftung ist Stimme und Plattform für die Familie in Deutschland und darüber hinaus.
Sie engagiert sich für die Stärkung, das Wohl und die Anerkennung der Familie und ihrer Werte.

Die Stiftung für Familienwerte engagiert sich
 für ein selbstbestimmtes und gelingendes Familienleben auf der Grundlage christlicher Werte.  Sie ist überparteilich. Unsere Ansprechpartner sind politische Mandatsträger aller Parteien und die verschiedene Organisationen, die sich in Wirtschaft, Kirche, Medien und Gesellschaft für die Familie einsetzen.
 
Sie ist ein Ort zum Austausch und Vernetzung für ihre Partner und Plattform zur gemeinsamen, vertrauensvollen  Stärkung von Positionen und Aktionen, sowie für innovative Impulse auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Konkret wird sich die Stiftung für Familienwerte in den kommenden Jahren besonders für die Gewährleistung der Wahlfreiheit und Eigenständigkeit von Familien und ihrer finanziellen Unabhängigkeit in der Öffentlichkeit einsetzen.

Die sichere Bindung der Kleinstkinder durch familiäre Betreuung ist bei unserer Arbeit von besonderer Bedeutung.

Dabei vernachlässigen wir die wertvollen Erfahrungswerte der Großeltern nicht.

Gemeinsam mit unseren Partner starten wir unsere Familienoffensive mit der Kampagne "Lust auf Familie" zu unterschiedlichen Themen. Unsere Zielsetzung ist Eltern zu ermutigen und zu stärken. Wir wollen ein familienfreundliches Klima in unserem Land fördern, wo die Würde und der Schutz des Lebens und der Familie eine entscheidende Rolle spielen. 

 

 

Zweck der Stiftung

Die Stiftung verfolgt laut Satzung folgende Zwecke:

1

Zweck der Stiftung ist, das Wohl der Bürger, der Gesellschaft und des Staates auf materiellem, geistigem und sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern mit dem gemeinnützigen Ziel der Bewusstmachung christlicher Werte, besonders in den Bereichen Ehe, Familie und Erziehung. 



2

Die Stiftung beabsichtigt auch Wissenschaft und Forschung zu fördern.

3

Die Stiftung verfolgt ihre gemeinnützigen Zwecke insbesondere durch


​

a) die Zusammenführung von Organisationen, Initiativen und Personen im In- und Ausland, die das gleiche Familienverständnis wie die Stiftung für Familienwerte vertreten. Dadurch sollen national oder europaweit 

– ein Netzwerk zur Erhaltung, Stärkung und Verbreitung gemeinsamer Werte von Ehe und Familien entstehen, 

– Anregungen ausgetauscht werden und 


– konzertierte Aktionen zugunsten von Ehe und Familie vorangebracht werden. 




b) Öffentlichkeitswirksame Maßnahmen zur Unterstützung von Familienwerten und christlichen Familienpositionen, Lebensrecht und Bioethik.

 

c) die Organisation und Durchführung konkreter Vorhaben in den Bereichen christlicher Familien- und Ehekultur, Erziehung, Lebensrecht, Bioethik, Medien sowie Weiterbildung von Eltern und Kindern stattfinden. Hierunter fallen auch Treffen, Kongresse oder Freizeiten von Familien aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen, Forschungsprojekte, Publikationen usw. 

 

 

Stiftungsorgane

PRÄSIDENT

Karl-Heinz B. van Lier

STIFTUNGSVORSTAND
Dr. Norbert Neuhaus
Andrea Heck 

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Sylvia Pantel

sylvia.pantel@stiftung-familienwerte.de


STIFTUNGSRAT
Stefan Berzdorf
(Vorsitzender)
Friedrich Graf zu Eulenburg-Hertefeld
(stv. Vorsitzender)
Ludwig Graf Yorck von Wartenburg
Josef Kraus
Helmut Linnenbrink
Bolko von Reinersdorff
Dr. Tilman Rüsch
Richard Schütze

›Stiftung für Familienwerte –
weil wir starke Familien brauchen.‹

 

Vision. Mission. Ziele.

Vision

Die Familie ist eine auf Dauer angelegte, freie und autonome Lebensgemeinschaft. Sie bietet die besten Voraussetzungen für die Weitergabe des Lebens, seine geschützte Entfaltung zum lebenstüchtigen Menschen und Hilfe und Schutz für die Schwachen in der Kette der Generationen.

  

Ihr gebührt Vorrang in allem, denn sie ist die Basis jeglicher Gemeinschaft. Ihr Zustand bestimmt deren Wohl und Zukunft.  

baby-4100420_1280.jpg
children-4894710_1920.jpg
Mission

Familie ist Zukunft! 

Das glauben wir und dafür setzen wir uns ein.

Ziele

Unser oberstes Ziel ist die Bewahrung der Souveränität der Familie im Sinne der Subsidiarität. 

Dabei sind wir davon überzeugt, dass die auf Freiheit, Dauer und Liebe gegründete Ehe zwischen Mann und Frau die beste Voraussetzung für ein gelingendes Familienleben und deshalb bestmöglich zu unterstützen ist.

 

Mit diesem Ziel aufs engste verbunden ist die Gewährleistung einer sicheren, emotionalen Bindung der Kinder, besonders unter drei Jahren, an ihre engsten Bezugspersonen, in der Regel die Eltern.

 

Hier ist ein Umdenken in unserer Gesellschaft erforderlich, das wir mittels einer breit angelegten Informations-Kampagne anstoßen wollen.

iStock-1068253480_bea.jpg
Stiftung Familienwerte -Andrea Heck, Sylvia Pantel, Karl-Heinz van Liar

Kontaktieren Sie uns!

Wenn  Sie Anregungen, Fragen oder einfach mit uns in Kontakt treten wollen, schreiben Sie uns eine Mail an kontakt@stiftung-familienwerte.de

oder klicken Sie auf dem Kontaktfeld.

Wir freuen uns!