Familie im Wandel


Die Bildungsministerien rüsten derzeit Schulen digital auf.

Keine Digitalisierung in Kindergärten und Grundschulen“ fordert dagegen der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Michael Winterhoff, um die grassierende Bildungskatastrophe überwinden zu können.

In tausenden Gesprächen mit Eltern, Lehrern, Schulleitern und Bildungspolitikern habe er sich ein Bild machen können, was zurzeit in Kindergärten und Schulen schiefläuft und was sich ändern muss, damit sich die Kinder in den Gruppenräumen und Klassenzimmern wieder entwickeln können. …

Der Artikel von Dr. Winterhoff erscheint am 8. Mai in der Beilage der Tagespost. Diese befasst sich mit dem großen Thema:


"Familie im Wandel"


Lesen Sie die komplette Sonderbeilage in unserem Downloadbereich.

158 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rechtsanspruch: Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder

Ein Hoch auf die Vereinbarkeit oder ein weiterer Schritt zur Verstaatlichung der Kindheit Die große Koalition feierte in diesen Tagen den Rechtsanspruch auf die Ganztagsbetreuung der Schüler als einen